Stets an ihrer Seite

Über 1,5 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Demenz. Die Alzheimer-Krankheit ist dafür die häufigste Ursache.
Noch immer ist eine ursächlich wirksame Behandlung nicht möglich. Menschen mit Demenz fällt es schwer, Erinnerungen abzurufen, neue Erfahrungen aufzunehmen, sich räumlich und zeitlich zu orientieren und mit ihrem gewohnten Alltag fertig zu werden.
Sie können schon bald vollständig auf fremde Hilfe angewiesen sein. Etwa zwei Drittel aller Betroffenen werden – oft rund um die Uhr – durch ihre Angehörigen betreut und gepflegt.

Wir von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Landkreis Altötting e.V. haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Menschen nicht allein zu lassen.

Wir stärken die Gemeinschaft der Angehörigen und geben das fachliche Wissen praxisnah weiter. Wir beraten Betroffene insbesondere über lokal vorhandene Hilfen und organisieren Vorträge und Schulungen. Wir informieren die Öffentlichkeit zu diesem Thema und fördern durch passende Freizeitangebote Freude, Geselligkeit und Austausch. Wir sind an Ihrer Seite!